Freizeitpark-Tester Team e.V. | Sonnenhang 11a | 93346 Ihrlerstein | Tel.: 09441 177448 | Fax: 09441 177449
Startseite Der Verein Kontakt ZooM! Shop Freizeitparks
Wir lieben Freizeitparks
Impressum
KERNIES
Kernie´s Familienpark, kurz vor der Holländischen Grenze, am Niederrhein gelegen,  ist Teil des Wunderland Kalkar, und wurde auf  dem Gelände des ehemaligen Atomkraftwerks „Schneller Brüter“ errichtet. Kernie´s Familienpark ist ein Park für Kinder von 3 bis 12  Jahre. Zwar bietet der Park auch eine Familienachterbahn und eine klassische Wildwasserfahrt in Baustammbooten, aber in erster  Linie warten die unzähligen Karussells, Spielplätze, Hüpfburgen etc. darauf von den jungen Besuchern entdeckt zu werden. Für die  Teenie oder Erwachsenen Generation wird hier nichts geboten.   Nun ja, NICHTS stimmt nicht so ganz, denn im Park hat man neben Quad und Kart fahren die Chance auf Europas einziger Dragster  Rennbahn mal so richtig Gas geben zu können. Ziel ist es die ca.60 Meter lange Strecke in möglichst kurzer Zeit zu bewältigen und  die anderen Dragster die mit an den Start gehen hinter sich zu lassen. Dieser Spaß muß allerdings extra bezahlt werden, was auch  für das Quad- und Kart-Fahren gilt. Wie dem auch sei, Eltern mit Kindern werden in erster Linie diesen Park besuchen damit die  Kleinen sich mal so richtig austoben können, und das dass der Fall sein wird, daran besteht kein Zweifel…  …und wer viel rumtobt der bekommt irgendwann Hunger und Durst. Aber keine Angst vor den Preisen, denn Kernie´s Familienpark  hat ein „All-Inklusive“ Angebot. Im ganzen Park bekommt man Cola, Wasser, Limonade, Kaffee, Kakao, Tee, Pommes samt Mayo und  Ketchup, sowie Soft Eis soviel man will. Den Rucksack mit Verpflegung oder den Bollerwagen kann man getrost zu Hause lassen,  denn verhungern oder verdursten wird hier niemand. Geschmacklich sind die Getränke und Speisen in Ordnung, und auch wenn man  hier z.B. nicht Original Fanta bekommt, sondern eine etwas gewöhnungsbedürftige Sorte von Limonade, so kann der Geschmack  wenn man sich daran gewöhnt hat durchaus Lust auf mehr machen.   In den Mittagsstunden kann es bei vollem Park schon mal zu etwas längeren Wartezeiten an den Pommes Stationen kommen. Das  muss man dann in Kauf nehmen oder das Mittagessen auf den Nachmittag verschieben. Auch Ausfälle an den Eis – oder Getränke  Stationen können während den Stoßzeiten vorkommen, aber die Mitarbeiter sind bemüht alles so schnell wie möglich wieder  aufzufüllen. Das Personal an den Fahrgeschäften scheint allerdings nicht immer so ganz bei der Sache sein. Sie machen monoton ihren Job und  selten wird ein freundliches Wort oder ein Lächeln verloren. Der ein oder andere wirkt auch mal etwas genervt und man bekommt den  Eindruck das er am liebsten alles hinwerfen und sofort nach Hause gehen würde. Einerseits kann man es verstehen, wenn man den  ganzen Tag kleine Kinder um sich hat und ihnen z.B. erklären muss das sie noch nicht Achterbahn fahren dürfen weil sie noch zu  klein sind, obwohl man vor jeder Attraktion an einer Messlatte ermitteln kann ob man die Attraktion benutzen darf oder nicht, dann  kann das schon anstrengend sein. Schlimmer als die Kinder sind teilweise aber die Eltern die dann deshalb noch Diskussionen mit  dem Personal anfangen obwohl es nichts zu diskutieren gibt.   Anderseits sollte man wissen das kleine Kinder schwieriger als andere Parkbesucher sind und man sollte sich darauf einstellen was  einen erwarten kann. Im Kernie´s Theater kann man sich 2-mal täglich (einmal in deutscher, einmal in holländischer Sprache) „Bob, der Baumeister“  anschauen. Aufgrund der begrenzten Sitzplätze sollte man frühzeitig vor Beginn der Show da sein. Ansonsten bleiben nur noch die  Stehplätze in der letzten Reihe übrig.   Die Sanitären Anlagen sind sauber und geben keinen Anlass zur Kritik, was auch für den gesamten Park und die schön angelegten  Grünanlagen gilt.  Tiere dürfen nicht mit in den Park gebracht werden, dafür ist das Parken ist kostenlos.   FAZIT: Kernie´s Familienpark ist ein lohnendes Ausflugsziel für Eltern die ihren Kindern einen Tag voller Spiel und Spaß gönnen  wollen, und durch das „All-Inklusive“ Angebot bleiben die Kosten überschaubar.  
Angaben ohne Gewähr
Kernies Familienpark Bildergalerie Informationen Europa-Park Phantasialand Heide Park Legoland Tripsdrill Movie Park Germany Holiday Park Skyline Park Freizeitpark Plohn Serengeti-Park Hansa Park Schwabenpark Schloss Thurn Geiselwind Rastiland Schloss Beck Bayern-Park Belantis Churpfalzpark Eifelpark Fort Fun Fränkisches Wunderland Sea Life Ravensburger Spieleland Kernies Wunderland Freizeitpark Klotten Panorama Park Playmobil Funpark Zoo Safariland Stukenbrock Taunus Wunderland Funny World Center Parcs Disneyland Paris Parc Asterix Waligator Parc Nigloland CenterParcs Gardaland Mirabilandia Movieland Studios Park Efteling Toverland Walibi Holland Hellendorn Drievliet Slagharen CenterParcs Bobbejaanland Walibi Belgien CenterParcs Connyland Happyland Port Aventura Liseberg
DEUTSCHLAND
FRANKREICH
ITALIEN
NIEDERLANDE
BELGIEN
SCHWEIZ
SPANIEN
SCHWEDEN
FAMILIENPARK
Hunde sind nicht gestattet
Kernies Familienpark